Julius Wüstefeld kehrt zurück zur SG Pferdeberg

Julius Wüstefeld kehrt zurück zur SG Pferdeberg

Der 28-jährige Offensivspieler sammelte nach dem Abstieg der SG Pferdeberg zweieinhalb Jahre weitere Erfahrungen in der Kreisliga und hat sich schon zur annullierten Rückrunde der Spielgemeinschaft angeschlossen. Der jungen Mannschaft werden diese Erfahrungswerte gut tun. Julius kennt den Verein und wird sich in seiner alten/ neuen Heimat schnell wieder einfinden.

Wir haben vier Fragen an Julius gestellt:

⚽ Was ist deine Lieblingsposition?
Stürmer oder äußeres Mittelfeld

⚽ Was war der Beweggrund für deinen Wechsel?
SGP war immer meine Heimat. Die Jungs und die Fans sind super. Außerdem werde ich wieder zurück nach Tifte ziehen und die Nähe ist dann auch ein Grund. Es waren drei richtig geile Jahre bei SV Eintracht Hahle aber persönlich kann ich den Aufwand nicht mehr betreiben welcher erforderlich wäre.
Außerdem will ich nochmal mit meinem Bruder zusammenspielen.

⚽ Was waren deine Stationen im Fußball?
Jugend: SGP und kurzzeitig Bilshausen
Herren: VFB Tiftlingerode, SV Königsförde (Hameln/berufsbedingt), SG Pferdeberg, SV Eintracht Hahle


⚽ Was war dein prägendster Fußballmoment?
Siehe Bild: