Luis Brand verstärkt Offensive der SG Pferdeberg

Luis Brand verstärkt Offensive der SG Pferdeberg

Mit Luis Brand wechselt ein junger Offensivspieler zur SGP. Der 18-jährige Gerblingeröder kommt am Liebsten über die Flügel und bringt dort einiges an Tempo und Technik mit. Luis durchlief die komplette Jugendausbildung der JSG Pferdeberg bzw. des JFV Eichsfeld und wird nun die ersten Erfahrungen im Herrenbereich sammeln. Wir freuen uns, dass wir „Brando“ von unserem Vorhaben überzeugen konnten und wollen ihm nun ein Umfeld zur bestmöglichen Einfindung und Weiterentwicklung bieten.

Im Folgenden fünf kurze Fragen an Luis:

⚽ Was ist deine Lieblingsposition?
Rechtes oder linkes Mittelfeld

⚽Dein Statement zur SG Pferdeberg…
Ich spielte als kleiner Junge bereits für die JSG Pferdeberg bevor es JFV Eichsfeld gab und für mich war relativ schnell klar, dass ich dies im Herrenbereich auch tun möchte. Außerdem gefällt mir, dass die SGP wieder angreifen will und ich bin froh ein Teil davon zu sein.

⚽ Welche Stationen hattest du als Spieler?
JSG Pferdeberg, JFV Eichsfeld

⚽ Wer ist dein Vorbild?
Beim Fußball Serge Gnabry und im echten Leben mein Opa (Manni Kühn)

⚽ Was war dein prägendster Fußballmoment?
Meine erste schwerere Verletzung in der C-Jugend und der Klassenerhalt von Werder Bremen am letzten Spieltag 2016 durch das Siegtor in der 88. Minute gegen Eintracht Frankfurt.